Spielbetrieb

Die 22 Mannschaften der Anzinger Löwen bestreiten so gut wie jedes Wochenende Punktspiele in ganz Bayern. Im Gegensatz zu vielen anderen Vereinen ist das Konzept der Anzinger Löwen nicht auf den kurz-, sondern den langfristigen Erfolg ausgerichtet. Dementsprechend hat die fundierte Ausbildung unserer Kinder und Jugendlichen im Sportverein oberste Priorität. Nur die Vereine, die im Nachwuchsbereich sauber, konzentriert und konsequent arbeiten, können durch diese „Basis" langfristig erfolgreich sein. Für unsere rund 200 Jugendspieler stehen deshalb ausgebildete Trainer mit C- und B-Trainerlizenzen zur Verfügung. Sie lassen dem Nachwuchs inpuncto Grundlagen, Stabilität, Ausdauer, Technik und Taktik genau die Schulung zuteil werden, die sie für eine erfolgreiche Handball-Karriere benötigen.

Die regelmäßigen Erfolge der Anzinger Jugendteams geben dem Konzept des Fördervereins recht. Darüber hinaus sind auch immer wieder Anzinger Spieler in die Stützpunktkader der verschiedenen Auswahlmannschaften geladen. 2015 wurden drei Spieler des Jahrgangs 2002 in den neu zusammengestellten Bezirkskader berufen, sogar zwei Anzinger Jungs des Jahrgang 2003 schafften den Sprung. Auch in den übrigen Jahrgängen sind bereits Anzinger Spieler und Spielerinnen in Bezirks- und Bayernkader berufen worden.

Sponsoren

Ergebnisse

Herren 1 - Bayernliga

SV Anzing

27

TSV Friedberg

26

Herren 2 - Bezirksoberliga

TSV München-Ost

20

SV Anzing II

24

Herren 3 - Bezirksliga

SV Anzing III

34

HSG Föching Schliersee

15

Herren 4 - Bezirksklasse

TSV Trudering III

33

SV Anzing IV

14

Damen - Bezirksliga

SV Anzing

24

TSV Trudering

20

mC-Jugend 2 - ÜBL

SF Föching

28

SV Anzing II

22

Kommende Spiele

Termin offen

Termin offen

Herren 1

VfL Günzbu.

Termin offen

Herren 2

FC Bayern .

Termin offen

Herren 3

TSV Branne.

Termin offen

Herren 4

Kirchheime.

Termin offen

TSV Branne.

Damen

Besucher

Jetzt Online: 20

Heute Online: 894

Gestern Online: 2562

Diesen Monat: 13661

Letzter Monat: 51991

Total: 2843005

Logo-Design © by Ulrich Koch, Anzing